Infektiologie

               Zentrum für klinische Infektiologie, HIV-AIDS-Therapie

     Pneumologie

               Lungen- und Bronchialerkrankungen, Lungentumorzentrum, Endoskopie

     Intensivmedizin

               Intensiv- und Beatmungsmedizin, Weaningzentrum, außerklinische Beatmung

Willkommen

 

Suttorp

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Klinik und möchten Ihnen auf den folgenden Seiten einen Überblick über unsere Behandlungsangebote und Leistungen geben.

Unsere Klinik ist eine Einrichtung der Charité – Universitätsmedizin Berlin und an allen drei Campi der Charité – Universitätsmedizin Berlin mit Stationen und Ambulanzen vertreten.

Wir behandeln Patienten mit Infektions- und Lungenerkrankungen einschließlich Tumorerkrankungen der Lunge und des Rippenfells. Daneben verfügt die Klinik über eine Interdisziplinäre Internistische Intensivstation. Ein besonderes Anliegen ist uns die Diagnostik und Therapie komplexer und seltener Lungen- und Infektionserkrankungen.

In unserem Zentrum für Außerklinische Beatmung und Sauerstofftherapie behandeln wir ambulant oder stationär Patienten, die außerhalb der Klinik beatmet werden müssen. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Klinik stellt die Beatmungsentwöhnung (Weaning) dar.

Unser wissenschaftlicher Schwerpunkt liegt in der Erforschung der Pneumonie (Lungenentzündung) und der Immunabwehr bei Infektionen der Lunge.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Prof. Dr. med. Norbert Suttorp
Klinikdirektor

Aktuelles

    • 16 JAN 18
    • 0

    Neue Veröffentlichung: Hinweise zur Therapie der Lungenpest

    Infektiologen unserer Klinik haben maßgeblich an der Veröffentlichung „Hinweise zur Therapie der Lungenpest“ des Ständigen Arbeitskreises der Kompetenz- und Behandlungszentren für Krankheiten durch hochpathogene Erreger (STAKOB) des Robert-Koch-Instituts mitgewirkt, die im Januar 2018 erschienen ist. Die Pest, ist eine hoch ansteckende Infektionskrankheit, die im Laufe der Geschichte weltweit mehr als 100 Millionen Tote gefordert hat, im Mittelalter auch viele

    Read more →
    • 08 JAN 18
    • 0

    Auszeichnung: Top-Klinik für Lungenerkrankung COPD

    Die Charité Universitätsmedizin Berlin am Campus Mitte gehört zu den drei meist empfohlenen Berliner Kliniken zur Therapie einer chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD). Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage der Berliner Tageszeitung Der Tagesspiegel in Kooperation mit dem Netzwerk gesundheitsstadt Berlin zu den besten Kliniken Berlins 2018/2019, an der rund 2.700 einweisende Ärzte teilnahmen. Die Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Infektiologie und

    Read more →
    • 25 SEP 17
    • 0

    Neuer Charité Antibiotic Stewardship (ABS) Kurs im Frühjahr 2018

    Vom 5. – 9. März 2018 werden wir erneut einen Charité Antibiotic Stewardship (ABS) Kurs in Berlin zur Fortbildung anbieten. Vor dem Hintergrund der besorgniserregenden Zunahme antibiotikaresistenter Erreger und der damit verbundenen steigenden Morbidität und Mortalität setzt sich die Charité mit ihrem ABS-Programm dafür ein, die Entwicklung resistenter Erreger zu reduzieren, unerwünschte Wirkungen und Kollateralschäden von

    Read more →

Schnellauswahl

  • Charité Zentrum für Außerklinische Beatmung und Sauerstofftherapie (CABS)

    Charité Zentrum für Außerklinische Beatmung und Sauerstofftherapie (CABS)

    Ambulanz für Patienten mit Heimbeatmung und Sauerstofflangzeittherapie

  • Weaningzentrum

    Weaningzentrum

    Das Weaningzentrum entwöhnt Patienten von maschineller Beatmung.

  • ABS

    ABS

    Infektiologischer Konsildienst und Antibiotic Stewardship

  • Infektiologische Erste Hilfe

    Infektiologische Erste Hilfe

    Die Infektiologische Erste Hilfe ist für infektiologische und tropenmedizinische Notfälle 24h rund um die Uhr erreichbar.

  • Interdisziplinäre Internistische Intensivstation 144 (Campus Mitte)

    Interdisziplinäre Internistische Intensivstation 144 (Campus Mitte) Auf der Interdisziplinären Internistischen Intensivstation werden Patienten aus dem gesamten Bereich der nichtkardiologischen Intensivmedizin behandelt. Ein Schwerpunkt ist die Beatmungsmedizin, die Beatmungsentwöhnung (Weaning) und Behandlung des ARDS.
  • Lungentumorzentrum

    Lungentumorzentrum

    Im Lungentumorzentrum werden alle Patienten mit Tumorerkrankungen des Brustkorbs behandelt.

  • Zentrum für Klinische Infektiologie

    Zentrum für Klinische Infektiologie

    Im zertifizierten Zentrum für Klinische Infektiologie (Dt. Gesellschaft für Infektiologie) werden Patienten mit seltenen oder komplexen Infektionserkrankungen interdisziplinär ambulant und stationär behandelt.

  • Lungentumorambulanz

    In der Lungentumorambulanz werden Patienten mit Lungenkrebs beraten, diagnostiziert und behandelt.
  • Pneumologische Hochschulambulanz und Asthmapoliklinik

    Die Pneumologische Hochschulambulanz und Asthmapoliklinik behandelt schwerpunktmäßig Patienten mit allergischen und nicht-allergischem Asthma bronchiale.
  • Behandlungszentrum für Hochkontagiöse Erkrankungen

    Behandlungszentrum für Hochkontagiöse Erkrankungen

    Patienten mit hochkontagiösen Erkrankungen können auf einer speziellen Isolierstation behandelt werden.