• Neue Veröffentlichung: Hinweise zur Therapie der Lungenpest

    Infektiologen unserer Klinik haben maßgeblich an der Veröffentlichung „Hinweise zur Therapie der Lungenpest“ des Ständigen Arbeitskreises der Kompetenz- und Behandlungszentren für Krankheiten durch hochpathogene Erreger (STAKOB) des Robert-Koch-Instituts mitgewirkt, die im Januar 2018 erschienen ist. Die Pest, ist eine hoch ansteckende Infektionskrankheit, die im Laufe der Geschichte weltweit mehr als 100 Millionen Tote gefordert hat, im Mittelalter auch viele

    Read more →
  • Auszeichnung: Top-Klinik für Lungenerkrankung COPD

    Die Charité Universitätsmedizin Berlin am Campus Mitte gehört zu den drei meist empfohlenen Berliner Kliniken zur Therapie einer chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD). Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage der Berliner Tageszeitung Der Tagesspiegel in Kooperation mit dem Netzwerk gesundheitsstadt Berlin zu den besten Kliniken Berlins 2018/2019, an der rund 2.700 einweisende Ärzte teilnahmen. Die Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Infektiologie und

    Read more →
  • Neuer Charité Antibiotic Stewardship (ABS) Kurs im Frühjahr 2018

    Vom 5. – 9. März 2018 werden wir erneut einen Charité Antibiotic Stewardship (ABS) Kurs in Berlin zur Fortbildung anbieten. Vor dem Hintergrund der besorgniserregenden Zunahme antibiotikaresistenter Erreger und der damit verbundenen steigenden Morbidität und Mortalität setzt sich die Charité mit ihrem ABS-Programm dafür ein, die Entwicklung resistenter Erreger zu reduzieren, unerwünschte Wirkungen und Kollateralschäden von

    Read more →
  • Neue standortübergreifende Klinik-Hotline

    Ab sofort erreichen Sie unsere Klinik standortübergreifend über unsere neue Hotline: +49 30 450-653666  (Mo-Do 9-12 und 13-16 Uhr, Fr 9-12 Uhr). Wir verbinden Sie von dort aus gerne kompetent weiter.

    Read more →
  • 25.-29.09.17: Charité Antibiotic Stewardship Fortbildung

    Vom 25. – 29. September 2017 bieten wir erneut in Berlin einen Charité ABS-Kurs zur Fortbildung an. Denn die besorgniserregende Zunahme antibiotikaresistenter Erreger und die damit verbundene steigende Morbidität und Mortalität stellt alle Bereiche der Medizin vor eine große Herausforderung. Um dem entgegenzuwirken, wurde das Antibiotic Stewardship (ABS)-Programm an der Charité institutionell verankert. Ziele des ABS-Programms

    Read more →
  • 14.-18.08.17: Nächster ABS-Fortbildungskurs in Kooperation mit der DGI in Berlin

    Wir bieten in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie (DGI) regelmäßig Antibiotic Shewardship (ABS) Fortbildungskurse an, die sich hoher Nachfrage erfreuen. Die ABS-Fortbildungsinitiative der DGI richtet sich an Mitarbeiter von Kliniken, in denen eine rationale Antibiotikatherapie als abteilungsübergreifendes Qualitätsziel definiert wurde. Sie soll durch eingehende Schulung von Apothekern und Ärzten helfen, die Verordnungsqualität zu verbessern. Der nächste ABS-Kurs auf

    Read more →