Station 148

Ein freundliches und hochqualifiziertes Expertenteam bietet persönliche, individuell auf den Patienten ausgerichtete Medizin auf höchstem universitären Niveau an.

Das Team ist spezialisiert auf die Behandlung von Lungentumoren, chronisch obstruktiven, restriktiven und infektiösen Lungen- und Atemwegserkrankungen, pulmonaler Hypertonie, berufsbedingten Lungen- und Atemwegserkrankungen, sowie seltenen Erkrankungen von Lunge und Rippenfell und transplantierten Patienten. Lungentransplantationen werden in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Herzzentrum Berlin durchgeführt.

Einen separaten Schwerpunkt der Station 148 stellt die Diagnose und Behandlung von Infektions- und Tropenkrankheiten dar. Es stehen Einzelzimmer mit Schleusenzugang für die Isolierung ansteckender Patienten zur Verfügung.

Die zentrale Lage in der Medizinischen Klinik garantiert bei komplexen Erkrankungen einen intensiven interdisziplinären Austausch mit anderen medizinischen Fachrichtungen. Darüber hinaus ist eine intensive Unterstützung durch Physiotherapeuten, Psychologen, durch den Sozialdienst und durch Atmungstherapeuten Teil der Behandlung.

Unser Leistungsspektrum umfasst u. a.:

    • Lungenfunktion
    • Asthma- und Allergiediagnostik
    • Diagnostische und interventionelle Bronchoskopie
    • Endobronchialer Ultraschall mit Biopsie (EBUS/TBNA)
    • Versorgung mit endobronchialen Stents
    • Endoskopische Lungenvolumenreduktion (Ventile, Coils)
    • Bronchoskopische Goldmarkereinlage
    • Diagnostik und Therapie von Pleuraergüssen
    • Anlage von getunnelten Pleuradrainagen (Dauer-Drainage)
    • Ultraschalldiagnostik
    • Ausbreitungsdiagnostik bei Lungentumoren
    • Spiroergometrie, 6-Minutengehtest
    • Rechtsherzkatheter (mit/ohne Belastung)
    • Echokardiographie (mit/ohne Kontrastmittel)
    • Umfassende Diagnostik von Infektionskrankheiten
    • Individuell angepasste Therapie mit Antiinfektiva

Bitte zum vereinbarten Termin mitbringen:

    • Einweisung
    • Versichertenkarte
    • Medikamentenplan
    • alle Vorbefunde (Laborwerte, Arztbriefe, Röntgenbilder)

  • Kontakt

    Station 148

    Med. Klinik mit Schwerpunkt Infektiologie und Pneumologie
    Charité-Universitätsmedizin Berlin
    Charité Campus Mitte
    Charitéplatz 1
    10117 Berlin

    Auf dem Campus: Sauerbruchweg 3, Ebene 03

    Stationszentrale 148:
    Telefon: (030) 450 553 234
    Telefax: (030) 450 553 935

    Terminvereinbarung zur stationären Aufnahme:
    Patientenmanagement
    Telefon: (030) 450 665 075
    Telefax: (030) 450 514 980

  • Besuchszeiten

    Auf der Station 148 gibt es keine festen Besuchszeiten. Wir bitten um enge Absprache mit dem Pflegepersonal. Für die Gewährleistung des Stationsablaufs bitten wir im Allgemeinen, Besuche vorwiegend nachmittags und nicht nach 20.00 Uhr durchzuführen.